OBS Uplengen

Schulsozialarbeiterin


frey webMein Name ist Elke Frey. Seit Anfang des Jahres 2017 bin ich als Schulsozialarbeiterin an der "Schule im Grünen" in Remels tätig.


In Raum 132 (Hauptstelle, 1. Etage) bietet die Schulsozialarbeit den Schülerinnen und Schülern Beratungen für alle Lebenslagen an.
Dabei ist es nicht wichtig, ob es um schulische, persönliche oder familiäre Probleme geht. Wichtig ist es, die „Dinge“ anzusprechen: Beratung, Unterstützung oder Schutz in Anspruch zu nehmen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Natürlich sind diese Gespräche oder Beratungen freiwillig und werden auf jeden Fall vertraulich behandelt.

 


Die Aufgaben der Schulsozialarbeit im Einzelnen sind:

• Beratung und Begleitung von Schülerinnen und Schülern
• Stärkung der sozialen Kompetenz
• Unterstützung bei der Netzwerkarbeit mit außerschulischen Partnern
• Förderung von interkultureller Arbeit
• Mitwirkung bei der Gestaltung der inklusiven Schule
• Unterstützung bei der Berufsorientierung
• Mitwirkung an der Entwicklung und Gestaltung des außerunterrichtlichen Angebotes
• Austausch und Beratung mit der Schulleitung, den Lehrkräften sowie den Erziehungs- bzw. Sorgeberechtigten

 

Kontakt:

Schülerinnen und Schüler erreichen mich vormittags in der Hauptstelle in Raum 132.

Gespräche und Beratungen an der Außenstelle finden nach vorheriger Absprache in Raum A3 statt.

Gesprächstermine können gerne auch telefonisch oder per Mail außerhalb der angegebenen Zeiten vereinbart werden.

• Büro: 04956-990527
• Mobil: 0157-75428603
• E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!