OBS Uplengen
P1070074-slide.JPGgrnes_klassenzimmer_1-slide.JPGDSC_0121-slide.JPGP1060874-slide.JPGDSC_0180-slide_copy2.jpgDSC_0108-slide_copy3.jpgDSC07879-side.jpgFR__20160617_DSC1128-slide.jpgDSC_0195-slide_copy2.jpgDSC_0085-slide_copy3.jpgDSC_0125-slide_copy2.jpgDSC_0970-slide_copy2.jpgIMG_8027-slide.jpgDSC_0091-slide_copy2.jpgDSC09633-slide.jpgDSC_0181-slide.JPGDSC02035-slide.JPG

Newsletter zum Thema „Verbreitung von strafbaren Inhalten über Messenger wie WhatsApp & Co“

thumb newsletter thumbLiebe Schülerinnen und liebe Schüler,

als Beauftragte für Jugendsachen der Polizeiinspektion Leer/Emden möchte ich euch über verschiedene Themen informieren, die für euch interessant sind.

Die Polizei registriert eine Häufung von Fällen, in denen Kinder und Jugendliche unterschiedlicher Schulen und Altersgruppen untereinander pornografische, kinderpornografische und extremistische Inhalte sowie Gewaltdarstellungen über WhatsApp & Co verbreiten.

Hier kannst du den gesamten Newsletter der Polizeihauptkommissarin Christa Frigger lesen.