OBS Uplengen
DSC_0091-slide_copy2.jpgDSC_0125-slide_copy2.jpgP1070074-slide.JPGDSC05389-slide.jpgDSC09434-slide.jpgDSC_0108-slide_copy3.jpgDSC02896-slide.JPGDSC02035-slide.JPGZ-DSC_0891-slide.JPGvw-emden-slide.JPGDSC00841-slide.jpgDSC_0044-slide.JPGDSC04781-slide.jpgDSC01596-slide.jpgDSC_0085-slide_copy3.jpgP1060874-slide.JPGDSC_0180-slide_copy2.jpgDSC_0970-slide_copy2.jpgDSC_0195-slide_copy2.jpgDSC_0121-slide.JPGDSC_0181-slide.JPGDSC09633-slide.jpgwerder1-slide.jpgFR__20160617_DSC1128-slide.jpgDSC09853-slide.jpgDSC05413-slide.jpgDSC09928-slide.jpgsteibis22-slide.jpgDSC_0557-slide.JPG

Ausdauerlauf im Höst

thumb ausdauerlauf11Der obligatorische Ausdauerlauf an der OBS Uplengen

Mit einer großen Ausdauerleistung starteten die Schülerinnen und Schüler der Oberschule Uplengen in ihre wohlverdienten Herbstferien.
Am 29.09.2017 nahmen bei angenehmen spätsommerlichen Temperaturen 91 Schülerinnen und Schüler der OBS Uplengen an dem alljährlich zu den Herbstferien stattfindenden Ausdauerlauf teil. Sie strebten dabei an, entweder 1 Stunde, 1,5 Stunden oder sogar 2 Stunden ohne Unterbrechung zu laufen.

Die Läuferinnen und Läufer wetteifern in diesem Lauf also nicht gegeneinander und versuchen auch nicht, schneller als andere zu laufen. Ihr Ziel ist es, möglichst lange in ihrem ganz individuellen Lauftempo zu laufen. Sie laufen nur gegen die Zeit. Leider schafften in diesem Jahr nicht alle Starter, ihr Vorhaben zu realisieren. Von insgesamt 91 Startern schafften 36 teilnehmende Schüler und Schülerinnen die Mindestvorgabe von 1 Stunde und 7 Schülerinnen und Schüler liefen sogar 90 Minuten und die Höchstleistung von 120 Minuten ohne eine Laufpause einzulegen schafften an diesem Tag sogar 39 Schülerinnen und Schüler.
Im Frühjahr wollen sie ihre Ausdauer erneut unter Beweis stellen.

(Text von Theo Hinrichs)

Hier gibt es weitere Informationen zum alljährlich stattfindenden Ausdauerlauf an unserer Schule.

Hier geht es zu den Fotos.